Vanillekipferl backen

Vanille­kipferl

Wenn 4 Generationen in der Küche backen.

V anillekipferl – die einen werden sich denken, na super auf dieses Rezept kann ich aber verzichten. Ich hab mich für diese Kekse entschieden, weil jedes Keksrezept eine Geschichte mit sich bringt. Ist es bei euch nicht auch so, dass Kekse backen eine Familientradition hat. Kekse backen mit der gesamten Familie, ist pure Vorfreude auf Weihnachten.
Wir waren heute 4 Generationen, die geknetet, geformt aber vielmehr sich ausgetauscht haben. Und in dieser Zeit in der wir uns gerade befinden, ist dies für mich ein Luxusgut.

Ich glaube es gibt mindestens 100 Variationen an Vanillekipferl Rezepten – die einen nehmen Walnüsse, die anderen Mandeln. In einer weiteren Rezeptur befindet sich wieder ein Dotter. Ja – viele Wege führen zu einem himmlischen Keksgenuss.

Ich wünschen euch viel Freude beim Ausprobieren,

eure Tini

Vanillekipferl

foodwerkstatt
Ohne Vanillekipferl ist für mich die Vorweihnachtszeit nicht komplett. Ob alt oder jung - jeder liebt sie.
Prep Time 15 mins
Cook Time 30 mins
Total Time 45 mins
Course Nachspeise
Cuisine Österreich
Servings 30 Kekse

Ingredients
  

  • 210 g Butter
  • 280 g glattes Mehl
  • 100 g geriebene Walnüsse
  • 70 g Staubzucker

Zum Wälzen

  • Staubzucker
  • Vanille

Instructions
 

  • Butter in Würfel schneiden und mit dem Mehl gemeinsam zerbröseln. Mit Walnüssen und Staubzucker zu einem glatten Teig verkneten. Eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  • Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Kipferl formen ca. 12 Min. backen. Die Kipferl noch warm mit dem Staubzucker-Vanille-Mischung anzuckern.
Keyword Kekse, Backen, Winter, Weihnachten

 

 

2 comments
  • Danke Foodwerkstatt-Team für das Rezept habe es so eben ausprobiert, die Wohnung duftet schon weihnachtlich und sie schmecken köstlich. ⛄️

Hinterlasse ein Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner